Call Us : +123-456-789

Cosmoscolour Erfahrungen No rating results yet

Home  >>  Allgemein  >>  Cosmoscolour Erfahrungen

Cosmoscolour Erfahrungen

   Allgemein   Mai 16, 2014  Kommentare deaktiviert für Cosmoscolour Erfahrungen

Geringere Kosten trotz bombastischer Druckqualität – das versprechen die Artikel von Cosmoscolour. Das Hamburger Unternehmen ist drauf spezialisiert, Ideen rund ums Thema Drucken von Unternehmen zu erfüllen. Sowie digitale Fakten gedruckt werden, werden sie offizielle Dokumente. Etliche Unternehmen bauen mittlerweile auf Cosmoscolour und verwenden das Full-Service-Angebot – na klar, steht doch neben der herausragenden Qualität der Angebote und des geringen Preises Kundenzufriedenheit an erster Stelle.

Die Parole von Cosmoscolour heißt: Sie rufen an und wir sorgen uns um alles, was mit dem Thema Drucken zu tun hat. Gleichgültig ob es um Toner, Farbe oder anderes rund ums Thema Drucken geht: Die Experten der Hamburger Firma haben für ihre Auftraggeber Lösungsvorschläge für alle Baustellen parat – das aber immer zum kleinen Kostenpunkt: Cosmoscolour Cartridges ähneln den Produkten namhafter Produzenten in Tonerhaftung, Reichweite der Seiten, Druckbild, Tonerhaftung oder übertreffen diese manchmal. Den günstigen Preis kann die Hamburger Firma garantieren, weil weltweite Einkaufsmöglichkeiten für unabdingbare Rohstoffe benutzt werden und so ein kosteneffektiver Preis garantiert wird.

Die hervorstechende Qualität der Hochleistungs-Druckprodukte ist nicht von ungefähr, sondern sie ist ein Resultat langjähriger Wissenschaft und Entwicklungswegen. Der hohe Qualitätsstandard bei Cosmoscolour Cartridges wird durch turnusmäßige Tests garantiert. Diese beginnen bereits bei der Herstellung und reichen bis hin zum umfänglichen und intensiven Funktions- und Drucktest der angefertigten Druckerkartusche. Auf diesem Weg werden auch die Vorgaben des TÜV gewährleistet.

Wer auf die Cartridges von Cosmoscolour vertraut leistet durch die Indienstnahme der Hochleistungsprodukte nicht nur seinen wichtigen Anteil für die Finanzen der Firma, sondern zusätzlich für die Umwelt: Zertifizierte Betriebe in Übereinstimmung mit der rechtmäßigen Regelungen sorgen sich um die Entsorgung der benutzten Toner. Aus dem Grund darf der Fabrikant das Zeichen des „Nordic Swan“ benutzen. Dahinter steckt ein skandinavisches Ökolabel, welches in der Regel für eine außergewöhnlich naturschonende Herstellung von Papier vergeben wird. Doch auch bei der naturschonenden Herstellung von Tintentonern kann das Logo „Nordic Swan vergeben werden. Und aus gutem Grund hat die Hamburger Firma das Zeichen erhalten. Die Idee der Firma heißt: Umweltschutz durch Rohstoff-Recycling. Sobald sämtliche Kartuschen demontiert wurden, werden sie umfassend überprüft. Jegliche wiederbenutzbaren Ressourcen werden für die weitergehende Produktion verwendet.

Die in Sachen Drucken ausgebildeten Arbeitskräfte von Cosmoscolour richten die Auswahl der Artikel immer nach den gegenwärtigen Gegebenheiten des Marktes aus und aktualisieren und vergrößern es entsprechend. Zum Sortiment von Cosmoscolour gehören neben Cosmos-Toner auch Cosmos-Trommeln, High-Capacity-Toner und Originaltoner. Hinter High-Capacitiy Toner verbergen sich Cosmoscolour Kartuschen, die als High Capacity Versionen benutzt werden. Dahinter steckt eine Eigenkonstruktionen der Hamburger Firma, die die einen größeren Rauminhalt als das entsprechende Originalprodukt besitzen. Wer auf diese Produktangebote zurückgreift kann die Kosten für den Drucker bedeutend senken und so eine ganze Menge Geld sparen. Die Cosmoscolour HC-Cartridges gibt es für eine große Anzahl von Drucker-Modellen. Apropos: Cosmoscolour verkauft nicht nur eigene Produkte, sondern eine Vielzahl von namhaften Firmen wie Apple, Dell, Epson, hp, Brother, IBM oder Samsung .

Bei der Vielzahl an Kunden und einer großen Angebotspalette ist es zentral, über ein gutes optimiertes Logistiksystem zu verfügen. Das fängt an bei der Produktverwaltung: Hier müssen jeglicher Artikel nicht nur auf Lückenlosigkeit und Richtigkeit überprüft werden, sondern hinterher in ein Bestandsverwaltungssystem eingebettet werden. Durch der firmenzugehörigen Transportflotte wird die interne Zustellung der Waren sichergestellt. Für Artikel, die an Kunden verschickt werden, vertraut Cosmoscolour auf DHL. So kann garantiert werden, dass alle Zustellungen pünktlich und ausfallsicher die Auftraggeber erreichen. Denn nur wenn Preis, Qualität und Service passen, sind die Unternehmen glücklich – und das ist den Kollegen von Cosmoscolour zentral.
Cosmoscolour

Please rate this

Comments are closed.